Nachprüfungen

Nicht versetzt? Du musst in eine Nachprüfung? Ich kann in den Fächern Mathematik und in allen naturwissenschaftlichen Fächern helfen. Ich bin in den hessischen Schulferien bis auf eine Woche auch in Friedberg. Einfach anrufen unter: 06031/671901 oder das Kontaktformular ausfüllen.

Datenschutzerklärung

Persönliche Daten

Werden auf meiner Webseite Formulare ausgefüllt, so werden die so erfaßten persönlichen Daten ausschließlich für den angegebenen Zweck übermittelt. Bei meinen Kursen benötige ich diese Daten unter anderem zur Rechnungserstellung, falls nur ein Kontakt über das Kontaktformular hergestellt werden soll, so benötige ich diese Daten zur Kontaktaufnahme. Für Kursanmeldung aufgenommene Daten werden daher 10 Jahre gespeichert, die über das Kontaktformular eingehenden Anfragen werden innerhalb eines halben Jahres gelöscht

Die Übertragung der Daten von Ihrem Rechner zu mir erfolgt zur Zeit noch unverschlüsselt, d.h. dritte können im Rahmen der Übertragung theoretisch auf diese Daten zugreifen. Falls Sie dies nicht möchten, so müssen Sie mich telefonisch kontaktieren.

Die erfaßten Daten werden ausschließlich von mir ausgewertet, ein Versandt an dritte erfolgt nicht. Die Daten werden hierbei in Deutschland gehostet

Verwenden von Session-Cookies

Das verwendete Content-Management System verwendet Session-Cookies. Diese ermöglichen es dem CMS, den Nutzer während des Besuches der Seite zu identifizieren und ihm so eine angenehmere Nutzererfahrung zu bereiten. Session-Cookies werden beim Beenden des Browsers gelöscht.

Google Maps

Meine Wegbeschreibungsseite verwendet die Google Maps API, um eine interaktive Wegbeschreibung anzuzeigen. Dabei werden Nutzerdaten an Google-USA übertragen, dort genutzt und auch ausgewertet. Was Google genau mit den erfaßten Daten anfängt, kann man bei der Datenschutzerklärung von Google nachlesen.

Rechte des Nutzers

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, so können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.
In Deutschland sind dies die jeweiligen Landes-Datenschutzbeauftragten.